Abfalltonnen-verkleidungen

6 Artikel

pro Seite

In aufsteigender Reihenfolge

6 Artikel

pro Seite

In aufsteigender Reihenfolge

Abfalltonnen-Verkleidungen

In jedem Garten gibt es Ecken, die man zweifellos als schön und ansprechend bezeichnen kann, in jedem Garten gibt es aber auch Ecken und Winkel, in die man besser nicht so sehr genau hineinschauen sollte. Einer dieser Winkel ist in den meisten Gärten der Bereich, in dem die Mülltonnen aufgestellt werden. Man kann es drehen und wenden wie man will: Mülltonnen sind einfach nicht hübsch und egal wo man sie aufstellt, sie stören irgendwie. Hinzu kommt, dass die Zahl der notwendigen Mülltonnen in den letzten Jahren stetig zugenommen hat. Neben der Restmülltonne gibt es in den meisten Haushalten inzwischen auch eine gelbe Tonne für Kunststoffe und Verpackungsmaterialien, eine blaue Tonne für Papier und eine braune Tonne für Grünabfälle, die zum Beispiel beim Laubsaugen anfallen.

Tarnung ist alles

Wenn man die Mülltonnen schon nicht gänzlich aus dem Bereich von Haus- und Garten verbannen kann, muss man sich halt etwas anderes einfallen lassen, z.B. eine Abfalltonnen-Verkleidung. Abfalltonnen-Verkleidungen helfen, innerhalb weniger Minuten die Mülltonnen so verschwinden zu lassen, dass sie schlicht und ergreifend nicht mehr zu sehen sind. zu diesem Zweck sind die Abfalltonnen-Verkleidungen aus Holz gefertigt und sehen wie ein "sehr enger Zaun" aus, der einmal rund um die Abfalltonne aufgestellt wird. Da die Abfalltonnen-Verkleidungen aus Holz sind, können sie problemlos in der jeweils gewünschten Farbe lackiert werden - oder aber man lässt sie einfach im Naturton was in den meisten Gärten sicherlich das sinnvollste sein dürfte.

Die Anforderungen an eine Abfalltonnen-Verkleidung

Natürlich haben wir bei den Abfalltonnen-Verkleidungen, die wir in unser Programm aufgenommen haben, große Ansprüche an den gesamten Herstellungsprozess gestellt. So ist es uns sehr wichtig gewesen, dass unsere Abfalltonnen-Verkleidungen aus sehr hochwertigen Hölzern bestehen, die auch nach vielen Jahren, in denen sie Wind und Wetter ausgesetzt sind, noch immer schön und gepflegt aussehen.
Hinzu kommt, dass wir auch nur solche Abfalltonnen-Verkleidungen in unser Sortiment aufnehmen wollten, die sehr schnell und unkompliziert zu montieren sind und die man bei Bedarf auch um weitere Elemente erweitern kann.

Tipps zum Thema Abfalltonnen-Verkleidungen

Um die bestmögliche Haltbarkeit Ihrer Abfalltonnen-Verkleidungen zu erhalten, sollten Sie diese auf jeden Fall auf einem festen Untergrund aufbauen, also nicht auf Rasen oder Erdflächen. Zudem sollten die Abfalltonnen-Verkleidungen, wenn möglich, auf einer kleinen Erhöhung, z.B. einem Podest aus Steinplatten, aufgestellt werden. Auf diese Weise wird erreicht, dass Regenwasser problemlos ablaufen kann und keine Zeit hat, von unten in das Holz einzuziehen. Trotz aller Qualität ist Holz nämlich immer ein Naturprodukt und kann, bei andauernder Feuchtigkeitseinwirkung, schnell Schaden nehmen.